+49(0) 5483 73940 info@fh-finnholz.de

Neubau eines DHL Zustell­stütz­punktes

Hallen­kon­struk­tion für DHL Zustell­zen­trum verlässt unsere Produk­tion.

Bei einem unserer kürz­lich ausge­lie­ferten Projekte handelt es sich um den Neubau eines DHL Zustell­stütz­punktes. Die Halle mit den Maßen 26,85 X 27,90 m und 4,75 Trauf­höhe wird derzeit in Triberg im Schwarz­wald errichtet.

Die Dach­kon­struk­tion wird als Sattel­dach mit einer Dach­nei­gung von 15° ausge­führt. Dabei werden die Dach­lasten über Sattel­dach­binder aus Brett­schicht­holz in die Trauf­stützen abge­leitet. Aufgrund der hohen Schnee­last von 5 kN/qm bei einer Gelän­de­höhe von 935 m über N.N. müssen hier die Pfetten doppelt ange­ordnet werden.

Die hori­zon­talen Lasten werden über Druck­riegel und Diago­nalen im Dach in die Außen­wände geführt, von wo sie über Wand­ver­bände und ledig­lich eine einge­spannte Stahl­stütze in die Boden­platte , bzw. Funda­mente einge­leitet werden.

Beiträge die Sie inter­es­sieren könnten

Fassa­den­ar­beiten in Wegberg

Firmen­aus­flug nach Offenbach/Frankfurt! Vom 27. — 28. Juni 2015 war das Team der FH Gruppe in Frank­furt… Ein tolles Wochen­ende in Offenbach/Frankfurt ging viel zu schnell zu Ende. Das Team der FH Gruppe verbrachte das letzte Juni­wo­chen­ende in Offen­bach und…

mehr lesen