Finn­land­reise — Gewinner der
BAU 2019 im hohen Norden

Ein abwechs­lungs­rei­ches Rahmen­pro­gramm erwar­tete die vier Gewinner des dies­jäh­rigen FH Finn­holz Gewinn­spiels der Bau 2019. Von Helsinki aus star­tete die Reise­gruppe in Rich­tung Punkaharju. Nach einem gemein­samen Abend­essen und Kennen­lernen über­nach­teten die Teil­nehmer im firmen­ei­genen Gäste­haus von Metsä Wood.

Am nächsten Tag stand eine Werks­be­sich­ti­gung der Kerto-Produk­tion inkl. einem Work­shop zum Thema „Möglich­keiten mit Kerto im Holzbau“, ein Besuch des Forst­mu­seum Lusto sowie ein Pick­nick im Wald auf der Agenda.

Am Folgetag begaben sich alle Teil­nehmer, nach einem reich­hal­tigen gemein­samen Früh­stück, zurück nach Helsinki. Dort erkun­dete die Gruppe, bei einer geführten Sight­seeing-Tour, die Stadt und die Teil­nehmer ließen die wunder­vollen Eindrücke der vergan­genen Tage bei einem abschlie­ßenden Mittag­essen, auf sich wirken. Die Teil­nehmer waren hellauf begeis­tert und werden sich noch lange an diese eindrucks­volle Reise erin­nern.

Beiträge die Sie inter­es­sieren könnten