+49(0) 5483 73940 info@fh-finnholz.de

Decken­ele­mente für Gewöl­be­keller!

In Bad Neuenahr wird ein Restau­rant in einem Gewöl­be­keller reno­viert. Bögen aus 33 mm starkem Kerto Q über­nehmen hier eine tragende Rolle. Die Konstruk­tion ist im fertigen Zustand nicht sichtbar, jedoch statisch rele­vant.

Aus insge­samt drei 16,00 m Platten Rohma­te­rial wurden 278 Teile gefräst, dabei handelt es sich um 948,93 laufende Meter zum Fräsen.

An den Innen­ecken der Bögen wurden Freich­stiche vorge­nommen, um eine saubere Auskan­tung zu erzielen.

Beiträge die Sie inter­es­sieren könnten

Fassa­den­ar­beiten in Wegberg

Firmen­aus­flug nach Offenbach/Frankfurt! Vom 27. — 28. Juni 2015 war das Team der FH Gruppe in Frank­furt… Ein tolles Wochen­ende in Offenbach/Frankfurt ging viel zu schnell zu Ende. Das Team der FH Gruppe verbrachte das letzte Juni­wo­chen­ende in Offen­bach und…

mehr lesen